Adelsprinzip

Aus MarkomannenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eine kleine Gruppe von Corps innerhalb des Kösener-Senioren-Convente-Verbandes verfolgt das Adlesprinzip und bildet den sogenannten weißen Kreis (nach den Corps Saxo-Borussia Heidelberg und Borussia Bonn, beide tragen weißen Stürmer und bildeten den Kern des "weißen Kreises", zu dem noch das Corps Saxonia Göttingen gerechnet wird).
Die drei Corps des "weißen Kreises" haben zu einem sehr hohen Prozentteil Mitglieder aus adligen oder mit ihnen verschwägerten Familien. Sie beziehen ihre Füchse aus dem familiären Umfeld und machen keine aktive Nachwuchsarbeit. So haben sie zum Beispiel keine eigenen Websites.
Das "weiße" Prinzip gibt es auch in einigen Korporationen anderer Verbände. Im KV galt bzw. gilt der KStV Rheno-Bavaria (München) als "weißer" Verein.