Andacht

Aus MarkomannenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deko bei einer Adventsandacht

Als katholischer Verein möchte man gelegentlich seinen Glauben mit den BbBb gemeinsam feiern. Dafür eignet sich, im sozusagen privaten Rahmen, besonders eine Andacht.
Für eine Andacht gibt es besonders zu bedenken:

Zelebranten

Auch im Kreis der BbBb findet sich der ein oder andere Priester, der gerne bereit ist für seine Bundesbrüder eine Andacht zu leiten. Wichtig ist, rechtzeitig nach einem Termin zu fragen, die Einzelheiten mit ihm abzusprechen und ihn auf dem Laufenden zu halten.
Selbstverständlich ist auch hier ein Gastgeschenk zu besorgen, welches auf den Bundesbruder zugeschnitten ist.
Mögliche Ansprechpartner sind:

Heinz Erdbürger
Hans Bernd Köppen
Martin Hülskamp


musikalische Untermalung

Musik ist bei Andachten ein ebenso wichtiger Bestandteil, wie bei Gottesdiensten und auch wenn man Vertrauen in die Sangeskünste seiner Bundesbrüder hat, ist es manchmal ganz hilfreich der Corona die richtige Melodie zu Gehör zu bringen.
Je nach Veranstaltungsort, bieten sich unterschiedliche Instrumente an, auf dem Haus oder in der Kirche lässt sich auf ein Klavier oder eine Orgel zurückgreifen, am Bootshaus hingegen ist eine Gitarre einfacher zu besorgen.
Aus der nahegelegenen Kreuzkirche lassen sich auch ein gutes Dutzend Gotteslobe ausleihen. Ansonsten bietet das neue KV-Liederbuch auch eine Auswahl von sakralen Liedtexten.
Auf dem Haus liegen eine größere Zahl von Liederbüchern vom Bistumsjubiläum.

Noten für Kirchenlieder finden sich auf

http://www.gesangbuch-online.de,

Liedetexte aller Art auf

http://ingeb.org.


Veranstaltungsort

Je nach Anlass kann man auch den Ort variieren. Eine Adventsandacht findet üblicherweise in der Kellerkneipe statt, für eine Maiandacht hingegen bietet sich eher das Bootshaus an.

Dekoration

Dekorationen für Andachten sind eher dezent, dennoch kommt in einer schmucklosen, nach abgestandenem Bier und Zigaretten riechenden Kellerkneipe keine andächtige Atmosphäre auf. Ein paar Kerzen und Stoffservierten in Markomannenfarben, bzw. etwas Weihnachts- oder Osterdeko können also nie schaden.

Ausklang

Beten macht hungrig. Nach einer Andacht strömen die Bundesbrüder nicht wortlos auseinander, schließlich ist eine Andacht auch eine Gelegenheit sich zu treffen und zu quatschen. Um den Ausklang nach der Veranstaltung so angenehm wie möglich zu machen, ist also für etwas Knabberzeug, zu Advent auch gerne ein Grünkohlessen oder zumindest ein paar Schachteln Lebkuchen und Pfeffernüsse, zu sorgen. Auch Getränke sollten zur Verfügung stehen. Insbesondere bei Andachten auf dem Bootshaus ist sich zu versichern, ob die Vorräte ausreichen, oder ob man gleich ein paar zusätzliche Kisten herankarren muss.
Bei Adventsandachten wird traditionell im Anschluss ein Adventskranz gebunden.

siehe auch

Grünkohlessen
Adventskranzbinden
Gottesdienst


Checkliste

[ ] Organist / Gitarrist
[ ] Liederzettel / Gotteslobe / neue KV-Liederbücher
[ ] Zelebrant
[ ] Gastgeschenk
[ ] Veranstaltungsort
[ ] vorher Zustand überprüfen
[ ] Deko
[ ] Teelichter / Kerzen
[ ] Servierten in Vereinsfarben
[ ] saisonale Deko (Advent / Ostern)
• Ausklang
[ ] Getränke
[ ] belegte Brötchen / Lebkuchen / Grünkohl