Breiter Stein

Aus MarkomannenWiki
Version vom 22. Februar 2007, 15:31 Uhr von Anti (Diskussion | Beiträge) (hat Breiter stein nach Breiter Stein verschoben)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ursprüngliche Bezeichnung für den Bürgersteig (früher das Vorrecht der Burschen gg. Fuchsen und Bürgern). Der Ausdruck findet sich noch im studentischen Klassiker O alte Burschenherrlichkeit, wo es heißt:

...
Wo sind sie, die vom breiten Stein
nicht wankten und nicht wichen,
...


Vom breiten Stein zu weichen, also von der Straße abzugehen, um beispielsweise einem Fahrzeug, oder einer höher gestellten Person auszuweichen, bedeutet daher ein kleines Stück Würde aufzugeben, zumal man gezwungermaßen durch den Schmutz neben der Straße laufen muss.