Damenflor

Aus MarkomannenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bezeichnung für die Gesamtheit der Damen, die regelmäßig als Gäste in einer Verbindung verkehren.
Früher hatte der Damenflor zum Teil einen eigenen Vorstand und gab ein eigenes Programm heraus. Die Damen mit korporativen Ambitionen würden heute jedoch mit großer Wahrscheinlichkeit in eine Damenverbindung gehen.
Nichtsdestotrotz existiert der Damenflor zumindest in seinen Grundzügen noch. Er besteht aus den Freundinnen der Bundesbrüder, den Töchtern einiger AHAH und einigen "Korporationsfreundinnen", die mehr oder weniger regelmäßig Veranstaltungen der Aktivitas besuchen. Der Consenior führt eine Damenliste, die zu Beginn jeden Semesters aktualisiert wird und gibt parallel zum Fuchsenbummel ein Damenessen.

Rose.gif

In einigen Korporationen sind Damen nur zu den Veranstaltungen zugelassen, die mit einer Rose gekennzeichnet sind. im allgemeinen gilt bei der Markomannia, dass Damen immer willkommen sind mit Ausnahme der Convente und der Kneipen.

siehe auch

Consenior
Damenrevanche
Damenessen
Damenbrunch