Europäischer Kartellverband

Aus MarkomannenWiki
(Weitergeleitet von EKV)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ekv.gif

vereint sowohl farbentragende als auch nicht-farbentragende Bünde
vereint sowohl schlagende als auch nicht-schlagende Bünde
christlich
1970 wurde die Gründung des EKV von den Vorsitzenden des (Deutschen) Technischen Cartellverbands (TCV) und des (Österreichischen) Mittelschüler Kartellverbands (MKV) initiiert. Seit 1985 besitzt der EKV Konsultativstatus beim Europarat.
Verbandsorgan: http://www.ekv.info
Mitglieder: 120.000 Mitglieder

in 660 Verbindungen
in 15 Verbänden


Hymne des Europäischen Kartellverbands (EKV)


EKV-Hymne.gif

Vitae nostrae fundamentum fides christiana sit,
magna voce praedicamus: Hic et nunc Europa fit!
Litterisque dedicati unum semper petimus:
|: Deus, frater et Europa finis vitae maximus! :|

Worte:
Loudspeaker.png    Weise i: Strömt herbei, ihr Völkerscharen


Unseres Lebens Fundament sei der christliche Glaube,
laut verkünden wir: hier und jetzt entsteht Europa!
Der Wissenschaft zugetan streben wir immer eines an:
Gott, der Bruder und Europa als größtes Ziel des Lebens!)


Der Europäische Kartellverband der christlichen Studentenverbände (EKV) ist ein konfessionsübergeifender Zusammenschluss unterschiedlicher Dachverbände christlicher Studentenverbindungen in Europa, dem auch der KV angehört.

Geschichte

1970 wurde die Gründung des EKV von den Vorsitzenden des (Deutschen) Technischen Cartellverbands (TCV) und des (Österreichischen) Mittelschüler Kartellverbands (MKV) initiiert.

Am 15. November 1975 wurde der EKV dann formell gegründet. Dies geschah auf Schloss Klessheim in Salzburg durch den TCV, den MKV, den Cartellverband der Katholischen Österreichischen Studentenverbindungen (ÖCV), den Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV), den Ring Katholischer Akademischer Burschenschaften (RKAB), die Südtiroler (STMV) und den Ring Katholischer Deutscher Burschenschaften (RKDB).
Seit 1985 besitzt der EKV Konsultativstatus (in seiner Eigenschaft als NGO) beim Europarat. Die Schwerpunkte der Arbeit des EKV liegen im Bereich der Interessenvertretung für die Bereiche Bildung, Schulung und Information. Dazu wurden bisher unter anderem bildungspolitische Konferenzen und sechs europäische Studententage abgehalten.

Heute sind 15 Verbände und die so genannte freie Kurie Mitglieder des EKV, insgesamt rund 120.000 Akademiker, Studenten und Schüler in 660 Verbindungen. In der freien Kurie sind 8 Verbindungen vereint, die keinem Dachverband angehören.

Mitglieder

Im EKV sind konfessionsübergreifend katholische, protestantische und allgemein christliche Dachverbände und Verbindungen zusammengeschlossen. Sie stammen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Frankreich, Italien, Polen, Ungarn, Tschechien, der Slowakei, Slowenien und der Ukraine. In den Mitgliedsverbänden des EKV gibt es reine Damen- und reine Männerverbindungen sowie gemischte Verbindungen. Es gibt sowohl farbentragende als auch nicht-farbentragende Verbindungen.

Dachverbände im EKV

  • Akademischer Bund katholisch-österreichischer Landsmannschaften (KÖL) (Österreich) - nur Katholiken, nur Männer, farbentragend
  • Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV) (Deutschland +) - nur Katholiken, nur Männer, farbentragend
  • Cartellverband der Katholischen Österreichischen Studentenverbindungen (ÖCV) (Österreich und Süd-Tirol) - nur Katholiken, nur Männer, farbentragend
  • Kartellverband katholischer deutscher Studentenvereine (KV) (Deutschland +) - Katholiken und Protestanten, nur Männer, nicht-farbentragend
  • Kartellverband katholischer nichtfarbentragender akademischer Vereinigungen Österreichs (ÖKV) (Österreich) - Katholiken und Protestanten, nur Männer, nicht-farbentragend.
  • Unitas - Verband der wissenschaftlichen katholischen Studentenvereine (UV) (Deutschland +) - Katholiken, Damen und Männer, nicht-farbentragend
  • Schweizerischer Studentenverein (StV) (der Schweiz +) - Katholiken und Protestanten, Damen und Männer, farbentragend
  • Katholiek Vlaams Hoogstudenten Verbond (KVHV) (Belgien) - Katholiken und Protestanten, Damen und Männer, farbentragend
  • Keresztény Diákegyesülletek Kartellszövetsége (KEDEX)
  • Mittelschüler-Kartell-Verband (MKV) (Österreich) - nur Katholiken, nur Männer, farbentragend
  • Südtiroler Mittelschüler-Verband (StMV) (Sud-Tirol)
  • Ring katholischer akademischer Burschenschaften (RKAB) (Österreich) - farbentragend
  • Ring Katholischer Deutscher Burschenschaften (RKDB) (Deutschland) - farbentragend
  • Technischer Cartell-Verband (TCV) (Deutschland) - Katholiken und Protestanten, Damen und Männer, farbentragend
  • Verband farbentragender Mädchen (VfM) (Österreich) - Katholiken, nur Damen, farbentragend
  • Vereinigung christlicher Studentinnenverbindungen Österreichs (VCS) (Österreich) - Katholiken und Protestanten, nur Damen, farbentragend


Kurie der freien Verbindungen

Der EKV ist gemäß seinen Satzungen ein Verband von Verbänden. Um auch einzelnen Verbindungen, die keinem Verband angehören, die Möglichkeit zu geben, dem EKV beizutreten, wurde von der elften Kartellverbandsversammlung die Kurie der freien Vereinigungen geschaffen. Zu dieser heißt es in den Statuten:

"Die Kurie der freien Vereinigungen wird aus solchen Verbindungen gebildet, die keinem Mitgliedsverband des EKV angehören, dies aber auf Grund ihrer Zielsetzungen könnten.Die Vollversammlung der Kurie der freien Vereinigungen des EKVs wählt jede 2 Jahre ein Präsidium, welches diese nach außem hin vertritt“

Die Kurie , die einem Mitgliedsverband gleichgestellt ist, umfasst zur Zeit neun Verbindungen:

  • A.V. Austria-Sagitta Wien (Österreich) - alle christlichen Konfessionen, nur Männer, farbentragend
  • E.M.V. Tauriscia Oberschützen (Österreich) - nur Protestanten, nur Männer, farbentragend
  • K.Ö.H.V. Universitas Wien (Österreich)
  • A.K.V. Amos Maribor (Slowenien)
  • K.St.V. Pragensis Prag (Tschechien) - Katholiken und Protestanten, Damen und Männer, farbentragend
  • S.K.A.S. Istropolitan Bratislava (Slowakei)
  • G.U.K.S. Obnowa Lemberg (Ukraine) - nur Katholiken, Damen und Männer
  • E.St.V. Robert Schuman Argentorata Strassburg (Frankreich) - nur Katholiken, nur Männer, farbentragend


siehe auch

Kartellverband der katholischen deutschen Studentenvereine (KV)