Ehrengang

Aus MarkomannenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der so genannte Ehrengang ist ein Ritus in einer schlagenden Verbindung. Er eröffnet und beendet im Normalfall die Mensur. Der eröffnende Ehrengang steht für das beidseitige Versprechen, sich an den Comment zu halten. Der abschließende ist die gegenseitige Respektbezeugung sowie ein Dank für den commentgemäßen Verlauf. Beim Ehrengang wird der Kontrahent nicht verletzt. Häufig tragen beide daher auch keine Schutzkleidung, sondern ihre normalen Mützen.