Festeinladung

Aus MarkomannenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Für die Stiftungsfeste werden den Bundesbrüdern unter dem Semester nocheinmal eigene Einladungen zugesandt. Dies sollte etwa einen Monat vor dem Festwochenende geschehen. Meistens wird der Einladung noch ein Schreiben des Philisterseniors, im Wintersemester auch die Rechnungen und Spendenquittungen des Hausvereins, beigefügt.
Für Die Festeinladungen gibt es eigens vorgefertigte Couleurkarten, die lediglich mit Termin, Festfolge und den Unterschriften von Senior und Philistersenior versehen und dem Altherrenverein in Rechnung gestellt werden.
Die Karten sollten bei der Druckerei genutet werden, damit sie sauber zu knicken sind.

siehe auch

Stiftungsfest
Scriptor