Grußwort

Aus MarkomannenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grußwort auf Kommersen

Im Offiz eines Kommerses werden eine Reihe (Philistersenior, VOP, Ortskartellpräsidium) von Grußworten gehalten und gelegentlich kann es sich anbieten, dass auch der Mittelchargierte ein solches hält. Er sollte dies nur tun, wenn es eine direkte Bindung zwischen beiden Vereinen gibt (z.B. Tochterverein, Aufnahme eines Bundesbruders als Ehrenphilister etc.).

Regeln für Grußworte

• Grußworte sind kurz(!), es sind keine Festreden. Sie sollen in wenigen Sätzen die Verbundheit und Glückwünsche ausdrücken. Man sollte sich immer ein paar Sätze vorher zurecht gelegt haben und nicht abschweifen.
• Grußworte sollen nett und witzig sein.
• Sie sollten den Anlass oder das Thema der Fest-/Prinzipienrede aufgreifen
• Ein Grußwort ist kein geeignetes Forum für die Austragung von Streitigkeiten
• Grußworte dienen nicht dazu, sich zu profilieren.
• Man kann bei Grußworten zu eigenen Veranstaltungen einladen, sie sind jedoch keine kostenlose Werbefläche.
• Grußworte enden (immer) mit einem vivat crescat floreat VERBINDUNG! ad multos annos (die Unsitte et in aeterna hinten an zu fügen ist zu unterlassen. Ewig ist nur Gott). Die ganz Beflissenen können noch ein et KV/Kartellverband dazwischen fügen