Hab mein Wage voll gelade

Aus MarkomannenWiki
Version vom 29. Juli 2015, 21:08 Uhr von Anti (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

KV-Liederbuch Seite 103

Hab mein Wage voll gelade.gif


1. Hab mein Wage voll gelade,
voll mit alten Weibsen.
Als wir in die Stadt nein kame,
hubn sie an zu keifen.
Drum lad´ ich all mei Lebetage
nie alle Weibsen auf mei Wage.
Hü, Schimmel, hü!

2. Hab mei Wage vollgelade,
voll mit Männern alten.
Als wir in die Stadt 'nein kame,
murrten sie und schalten.
Drum lad ich all mei Lebetage
nie alte Männer auf mei Wage.
Hü, Schimmel, hü!

3. Hab mei Wage vollgelade,
voll mit jungen Mädchen.
Als wir zu dem Tor 'nein kame,
sangen sie durchs Städtchen.
Drum lad ich all mei Lebetage
nur junge Mädchen auf mei Wage.
Zieh, Schimmel, zieh!

{{#ev:youtube|2Ce8CkUTpeM|100|right}}

Worte u. Gitarre.png    Loudspeaker.png    Weise i: Niederländisch, 17. Jh.