Harald Michael Stollmeier

Aus MarkomannenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Harald Michael Stollmeier.png

Geboren am 29. September 1966 in Starnberg/Oberbayern. Offizierskind. Norddeutsch. Katholisch mit lutherischer Großmutter. Nach Abitur und Grundwehrdienst ab 1987 Studium in Münster: Neue Geschichte, Anglistik, Volkskunde, Magisterarbeit über „Die dänische Minderheit in Schleswig-Holstein im Spiegel deutscher Parlamentsdebatten (1867-1914)“, Examen 1994.

1994-1999 Mitarbeiter des Krupp-Konzerns (Zentralbereich Kommunikation).
Seit 1999 Mitarbeiter der heutigen ktpBKK, Essen, einer der ältesten Krankenkassen überhaupt. Wohnt seit 2005 in Essen (OZ Kluse). Journalist.

Kartellangehöriger seit Mai 1987 (Gm, außerdem Nf, Sbg, Blt). Als Aktiver unter anderem fünfmal Senior (Gm, Sbg) und Mitglied im KV-Rat (1989/90). Präsident des AT, VV 1995. Als Alter Herr, unter anderem Schriftführer, im AHV Germania Münster, seit 2004 2. VX. Seit 1997 VX im KV-OZ Drubbel, Münster. Vizepräsident des AHT, VV 1997, 1999, 2001, 2003. Hauptausschussmitglied 1998, 2000. Mitglied im Vorstand des Altherrenbundes seit 2001. Seit 1. Oktober 2005 Vorsitzender des Altherrenbund-Vorstandes.

Veröffentlichungen

Trialog. Gedichte (mit Jörg Kulik und Bettina Struck), Hamburg 1996.
Liebesgefechte. Gedichte (mit Bettina Struck), Norderstedt 2005