Heidelberger Schlosskommers

Aus MarkomannenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: [49 24'37.80" N, 8 42'55.00" E]

Schloko.gif

Der Heidelberger Schlosskommers (kurz SchloKo), der seit 1951 jedes Jahr am 1. Advent gefeiert wird, hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der größten traditionellen Veranstaltungen des Kartellverbandes entwickelt. Seit Jahren ist der Königssaal im Heidelberger Schloss ausverkauft. Die Zahl der Gäste und Chargen beträgt damit pro Schlosskommers regelmäßig ca. 450 Personen. Bei einer Chargenzahl von konstant 140, bedeutet dies, dass rund 80 % aller Aktivitates des KV und ÖKV Chargen entsenden. Als Veranstalter fungierte nominell der Heidelberger Ortszirkel „Königsstuhl", die Arbeit wurde hauptsächlich von Kb Gerhard Rastetter (Rp) ausgeführt.

Heidelberger-Schlosskommers e.V.

Da der Ortszirkel selbst kein rechtsfähiger Verein ist, lag das volle finanzielle und haftungsrechtliche Risiko bei dem nach außen als Veranstalter auftretenden, ehrenamtlich tätigen Kb Rastetter persönlich. Um dieses persönliche Risiko zu vermeiden und langfristig die Finanzierung des Heidelberger Schlosskommerses dergestalt zu sichern, dass diese ausschließlich durch Beiträge und Spenden erfolgt und um mit Sponsoren in geeigneter Weise verkehren zu können, wurde im Jahre 2000 der Verein „Heidelberger Schloßkommers" gegründet. Der Verein Heidelberger Schlosskommers will diese traditionelle studentische Veranstaltung langfristig so finanzieren können, dass der Heidelberger Schlosskommers „dem KV kostenfrei zur Verfügung gestellt werden kann"! Ausschließlicher Zweck des Vereins ist „die Pflege studentischen Brauchtums und die Ausrichtung studentischer Veranstaltungen" (§ 2 der Vereinssatzung). Eine konstruktive Zusammenarbeit mit beiden Heidelberger Kartellvereinen Palatia und Ripuaria sowie dem Ortszirkel Königsstuhl ist selbstverständlich. Der Verein ist inzwischen im Vereinsregister des Amtsgerichts Heidelberg eingetragen (VR 2738) und führt daher nunmehr den Vereinsnamen Heidelberger Schlosskommers e.V.
Die Mitgliedschaft ist ausschließlich für Kartellbrüder des KV und des ÖKV als Einzelmitglied möglich. Außerdem können als korporative Mitglieder Aktivitates und Altherrenvereine sowie Ortszirkel und Ortszirkelverbände des KV und ÖKV beitreten. Nach der Beitragsordnung betragen die Mitgliedsbeiträge pro Jahr derzeit € 25 für individuelle Mitglieder, sowie für Aktivitates. Studenten als Einzelmitglieder erhalten eine Ermäßigung von 50 %. Altherrenvereine. Ortzirkel und Ortszirkelverbände zahlen € 50 im Jahr.
Alle Kartellbrüder Aktivitates, Altherrenvereine, Ortszirkel und Ortszirkelverbände sind herzlich eingeladen, dem Verein „Heidelberger Schlosskommers e.V." beizutreten und damit den traditionsreichen Heidelberger Schlosskommers zu unterstützen.

Chargieren

Die Kosten für die Chargenplätze (15€/Chargiertem) werden bei Erscheinen zurück erstattet, die Getränke zahlen die Chargierten dennoch häufig selbst. Die Chargenkarten werden nicht zugesandt, sondern können an der Abendkasse abgeholt werden.
Eine kostenlose Übernachtung ist im mittlerweile berühmt berüchtigten Schlafsaal der [Palatia] möglich.
Da die freiwillige Feuerwehr in Heidelberg nach 24 Uhr Dienstschluss hat, muss der Saal bis 23 Uhr geräumt werden. Im Anschluss an den Kommers sind aber noch zahlreiche Zipfeltausche auf der Scheffelterasse, sowie ein Ausklang auf dem Haus der [Ripuaria] üblich, der bis in die frühen Morgenstunden geht.
Aus Platzgründen sollte nicht mit mehr als 3 Mann chargiert werden. Die Mitnahme eines Bierfuchsen ist selbstverständlich auch möglich.

Corona

Karten für die Corona kosten ebenfalls 15€. Bestellungen laufen über Ansgar Böhm und sollten bis 10 Tage vor dem Kommers eingehen. Die Karten können an der Abendkasse abgeholt werden. Die Karten für die Corona sind begrenzt und sollten daher frühzeitig bestellt werden.


Kontakt

Heidelberger Schlosskommers e.V.
z.H. Dr.-Ing. Ansgar Böhm,
Klein-Breitenbach 69,
69509 Mörlenbach
Telefon: 06209/797825, Fax: 06209/797827
E-Mail: Ansgar.Boehm@t-online.de
Internet: http://sites.google.com/site/schloko/


siehe auch

Anfahrt über GoogleMaps
Satzung Heidelbergerschlosskommers e.V.
Scheffelknoten
Niederrheinkommers
Rudelsburgkommers