Humanitas

Aus MarkomannenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Menschlichkeit als Prinzip wird vor allen Dingen in konfessionell nicht gebundenen Korporationen und Verbänden als moralisch/ethisches Wertegerüst herangezogen.
Menschlichkeit versteht sich hier als Anerkennung, Schutz und Pflege der Würde des Menschen und seiner Rechte. In einigen Korporationen geht auch die Definition von Ehre in diese Richtung.
Auch Humanitas unterstreicht die Verantwortung von Akademikern ihr Handeln nicht nur nach rein rationalen Gesichtspunkten zu treffen, sondern auch den Menschen und seine Würde mit einzubeziehen und steht daher häufig in Ergänzung zum wissenschaftlichen Prinzip.