KStV Markomannia-Tuiskonia Münster

Aus MarkomannenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

nicht-farbentragend
nicht-schlagend
katholisch
Gegründet durch Fusion von Markomannia und Tuiskonia am 15.4.1934, Aktivitas aufgelöst am 25.5.1936, am 18.9.1937 letzte gemeinsame Veranstaltung des Hausvereins, Rekonstitution des AHV am 15.9.1947, 1950 Reaktivierung mit Hilfe der Monasteria als Markomannia-Tuiskonia-Monasteria, am 9.2.1952 Abspaltung der Markomannia. Sitz der fusionierten Korporation war das Markomannenhaus. Nach der Fusion umfaßte die Markomannia- Tuiskonia 126 Aktive und 501 Alte Herren.
Wahlspruch: Mannhaft und treu!
Verband: KV

siehe auch

KStV Tuiskonia-Monasteria
KStV Markomannia Münster
Münsteraner Korporationen
Ortskartell Münster (KVM)