Knülle

Aus MarkomannenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

betrunken, von knüllen = knittern, knautschen; knüll also eigentlich zerknittert.