Mensurconvent

Aus MarkomannenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sonderform des Conventes bei schlagenden Verbindungen, welcher nach einer geschlagenen Partie abgehalten wird. Dem Mensurconvent (MC, bei Corps auch MCC (Mensurcorpsburschenconvent) sitzt der Fechtwart vor. Auf dem dem MC wird über die Bewertung der Partie nach den Kriterien des jeweiligen Corps entschieden ("Partie zieht oder zieht nicht"). D.h. der MC entscheidet darüber, ob die Mensur ggf. wiederholt werden muss oder nicht.

Der MC entspricht in der Zusammensetzung dem Corpsburschen-Convent bei den Corps.