Tagesordnung

Aus MarkomannenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufgabe des Seniors ist es bei der Einladung zum Convent, mindestens jedoch 1 Woche vor dem Convent, eine Tagesordnung am Schwarzen Brett aufzuhängen.
Die Tagesordnung des Aktivenconvents ist unterteilt in AC und BC.

Aufbau der Tagesordnung:
Tagesordnung für den AC des DATUM

TOP I: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP Ia: Besinnung und Gebet
TOP II: Verlesung und Genehmigung der Tagesordnung
TOP III: Verlesung und Genehmigung des Protokolls vom
AC DATUM DES VORANGEGANGENEN AC
TOP IV: Bericht des Seniors vom Aktiventag in Passau
TOP V: Chargen und Beauftragte haben das Wort
TOP VI: Verschiedenes


Tagesordnung für den BC des DATUM

TOP I: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP II: Verlesung und Genehmigung der Tagesordnung
TOP III: Verlesung und Genehmigung des Protokolls vom
BC des vom DATUM DES VORANGEGANGENEN AC
TOP IV: Chargen und Beauftragte haben das Wort
TOP V: Sonstiges



gez. (Senior)

Neben den oben angeführten Tagesordnungspunkten können folgende TOP's hinzukommmen:
jeder Convent:
Neubesetzung von Wartsposten (AC)

Semestereröffnungsconvent:
Vorstellung des Semesterprogramms(AC)
Bericht des Ferienordners (AC) Entlastung des Ferienordners (BC)
Decharge des Quästors des vorangegangen Semesters (BC)
Festlegung der o-Veranstaltungen (AC)
Festlegung der ho-Veranstaltungen (BC)
Semesterbeitrag/Stange Satz (AC)
Verfügungsbeträge (AC)

2. Convent:
Vorschlag zur Promotion(BC)
Wahl des Promotionsausschusses

Wahlconvent:
Promotion (BC)
Wahl des Vorstands (BC)
Wahl der Dechargeberichterstatter (BC)

Dechargeconvent: Decharge des Seniors, Conseniors, Fuchsmajors und Scriptors (BC)
Wahl des Ferionordners (BC)

Punkte unter Sonstiges sollten, sofern vorher bekannt, ausgeschrieben werden, um den BbBb die Möglichkeit zu geben, sich über das Thema zu informieren und so unnötige Debatten auf dem Convent zu vermeiden.