Tanzkurs

Aus MarkomannenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um die für den Ball notwendigen Grundkenntnisse im Tanzen zu erlernen oder diesselben aufzufrischen, sollte im Wintersemester ein Tanzkurs veranstaltet werden.
Der Consenior sollte sich darum bemühen, das die BbBb welche nicht über eine feste Freundin verfügen mit den Damen aus dem Damenflor bestückt werden, wie dies auch für den Ball selbst seine Aufgabe ist.
Für einen erfolgreichen Tanzkurs sollte ferner bedacht werden, dass ein Abend nicht reicht, um das Tanzen von Grund auf zu lernen, daher sollte in Betracht gezogen werden, den Tanzkurs über ein Wochenende zu legen und somit mehrere Tage zur Verfügung zu haben.
Es sollten primär die Standarttänze geübt werden, die auch auf dem Ball zum Einsatz kommen.
Man kann natürlich auch einen Tanzkurs unabhängig vom Ball veranstalten, bei dem besondere Tänze (Knotentanz, Tango) geübt werden.

Checkliste

  • Tanzlehrer
  • Tanzfläche (Saal)
  • Musik und Anlage
  • Gastgeschenk (auch für die Partnerin des Tanzlehrers o.v.v.)


siehe auch

Philisterfest
Ball