Verband der Vereine Deutscher Studenten

Aus MarkomannenWiki
(Weitergeleitet von VDSt)
Wechseln zu: Navigation, Suche
VDSt(Logo).gif

nicht-farbentragend
nicht-schlagend
Gründung am 08.08.1881 an den Universitäten Berlin, Halle, Leipzig als „Kyffhäuser-Verband” (zunächst als interkorporativer Zusammenschluss) mit deutlich antisemitischen Tendenzen, 1902 Gestattung der unbedingten Satisfaktion, jedoch weder Bestimmungsmensur noch Couleur, Zwangsauflösung am 08.08.1938, wiedergegründet 1951.
Verbandsprinzip wie im UV, Freundschaftsabkommen mit dem WB, der DB und dem Verein Deutscher Hochschüler Polens, Mitglied in CDA/CDK.

VDSt(Zirkel).gif

Stärke: 39 Verbindungen, davon 4 in Österreich
Verbandsorgan: Die akademischen Blätter
Farben: schwarz-weiß-rot für alle Vereine
Wahlspruch: Mit Gott für Volk und Vaterland
Internet: http://www.vdst.net

siehe auch

VDST in Münster