Verband alter Corpsstudenten

Aus MarkomannenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Alten Herren der Kösener Corps sind im Verband Alter Corpsstudenten e.V. (VAC) zusammengeschlossen, der am 21. April 1888 gegründet wurde. Der VAC trifft sich mindestens einmal im Jahr zum ordentlichen Abgeordnetentag (oAT), der in Verbindung mit dem Kösener Congress abgehalten wird.

Dem VAC, der ebenfalls eine Funktion als Dachverband erfüllt, gehören sowohl die Altherrenschaften der einzelnen Mitgliedscorps an, als auch die örtlichen Zusammenschlüsse der einzelnen Alten Herren an ihren jeweiligen Wohnorten, die so genannten AHSC (vgl. Ortszirkel).

Während ein durchschnittlicher Alter Herr (AH) bestenfalls ein paar Mal pro Jahr zu einer Veranstaltung seines Corps fahren kann, kann er in seinem AHSC in der Regel einmal im Monat einen corpsstudentischen Stammtisch und mehrmals im Jahr weitere Veranstaltungen besuchen. Ein AHSC fasst die Corpsstudenten nach Wohnort, nicht nach Corpszugehörigkeit zusammen. Es gibt auch viele AHSC, die sowohl Kösener als auch Weinheimer Corpsstudenten als Mitglieder haben.

Der VAC fungiert ferner als Herausgeber folgender Schriften:

  • Handbuch des Kösener Corpsstudenten, Band I und II, 6. Auflage, 1985 (nicht im Buchhandel erhältlich)
  • Erich Bauer, Schimmerbuch für junge Corpsstudenten, 7. Auflage 2000 (nicht im Buchhandel erhältlich)

Siehe auch

Kösener Seniorenconventsverband